cars.photos.videos.lifestyle

  • No categories

Awesome Calendar stellt sich als Kombinationskalender, To-Do-Liste und Notizenanwendung auf, die mit iPhone-unterstützten Kalendern wie iCloud, Google Kalender und Exchange verknüpft ist. Benutzer können ganz einfach zwischen einer Vielzahl von Kalenderansichten wechseln, von präzisen Tages- und Wochenkalendern, Agendamodi für schnelle Zusammenfassungen und übergreifenden Monatskalendern, wobei Ereignisse leicht in farbigen Farbfeldern für eine einfache Referenz markiert werden können. Die App enthält auch einfache Aufgaben- und Ereigniserstellung, und hochgradig konfigurierbare Widgets geben Ihnen eine einfache Referenz auf einen Blick. WeekCal durchbricht die Einschränkungen des Standardkalenders für iPhone, Apple Watch & iPad. Ein wirklich multifunktionaler und anpassbarer Kalender für Ihre persönlichen Bedürfnisse. Zu den bemerkenswerten Funktionen der App gehören anpassbare Kalenderansichten, ein integrierter To-Do-Listen-Manager und Unterstützung für Kalender von Drittanbietern wie Google Kalender, Exchange, Office 365, Fruux, Yahoo, Kerio und mehr. Oberflächlich betrachtet ist Pod ein weiterer iPhone-Kalender mit einfachem Design und vorhersehbarer, benutzerfreundlicher Funktionalität. Es ist schnell, Ihre anderen Kalender mit Pod einzurichten und zu synchronisieren, und die meisten Funktionen funktionieren, wie Sie es erwarten würden – keine Lernkurve. Hoffentlich finden Sie einen iPhone-Kalender unter diesen Optionen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Mehrere Ansichten von Tag, Woche und Monat, Gästeeinladungen, Kalender im Web und vieles mehr. Es gibt auch Siri-Integration, Unterstützung für externe Kalendersynchronisierung (mit Google, Outlook, Exchange, Facebook, Yahoo und CalDAV) und Today View Widgets. Unbegrenzter Zugriff auf alle intelligenten Kalender von Sport, Wetter bis Urlaub.

Microsoft Outlook richtet sich an Windows-Benutzer, aber seine Kalender-App ist mehr als in der Lage, Ihr Go-to-iPhone-Kalender zu sein. Das Design bietet mehrere Ansichtsoptionen (Agenda, Tag und 3 Tage): Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf das zweite Symbol von rechts, um die Ansicht zu wechseln. In Agenda- und Tagesansichten zeigt ihnen die Standardeinstellung zweiwöchige Blöcke an – ziehen Sie diese zwei Wochen herunter, um Monate zu sehen und durch zu scrollen. Ihr Kalender sollte für Sie funktionieren, was bedeutet, dass Sie einen auswählen müssen, der sich einfach anfühlt. Alle diese Apps bieten die Grundlagen, so konzentrieren Sie sich auf Dinge wie ästhetische Attraktivität, intuitive (für Sie) Schnittstelle, und spezielle Funktionen, die Sie sagen “ooh!” Es ist keine Schande, Google Kalender auszuwählen, weil Sie die Bilder, die es hinzufügt, oder Vantage mögen, weil Sie möchten, dass Ihr Kalender an die Star Wars-Credits erinnert. Was auch immer für Sie funktioniert. Beste iPhone-Kalender-App, um alle Ihre Kalender an einem Ort zu bringen Die vorinstallierte Kalender-App auf Ihrem iPhone zeigt alle einfachen Ansichten, Benutzerfreundlichkeit und Design, für die Apple bekannt ist. Tippen Sie auf den Monat oder das Jahr in der oberen linken Ecke, um von Tag zu Monat zu verkleinern.

Tippen Sie auf Heute in der unteren linken Ecke, um zu heute zurückzukehren. Das alles macht Sinn. TimeTree-Benutzer können separate Kalender verwalten, Notizen freigeben und Zeitpläne geräteübergreifend freigeben. Die App kann mit Google- und iCloud-Kalendern synchronisiert werden, und Widgets können Sie ganz einfach über das Schloss oder den Startbildschirm auf Ihre Ereignisse zugreifen.

Uncategorized